Serra da Capelada

Vom Cabo Ortegal fahren wir über die gut 500 Meter hohe Serra da Capelada weiter und haben trotz des sehr dunstigen Wetters schöne Ausblicke auf die Stadt Carino und die felsige Küste und ein Paar Tier und Windmühlen gibt es gratis dazu.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s