Treppenschleuse Fonserannes

Der Canal du Midi verfügt über mehr als 100 Schleusen, die normalerweise einzeln in der Landschaft stehen. An einigen Stellen wurden zur Überwindung größerer Niveauunterschiede jedoch Treppenschleusen gebaut und die wohl bekannteste befindet sich in Fonserannes im Südwesten von Bezier.

Von den ursprünglich 8 Kammern werden inzwischen nur noch 7 genutzt, da die Streckenführung des Kanals geändert wurde und der befahrene Ast in der 7. Schleuse abzweigt.

Die Treppenschleuse ist beliebter Touristenmagnet. Wobei es scheint, daß das Warten auf Mißgeschicke der Bootsbesatzungen viel interessanter als das Bauwerk ist.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s